Skip to content

Dumme Kuh

Es ist ein bisschen viel verlangt, im Mai
nicht von Dir zu träumen,
über die eine, die andre Ferne
hinweg. Wochenlang

Zu dauern schien mir der Traum,
halbvergessen ruht
er in mir. Doch beunruhigend
wie das blühende Leben.

Dein Jauchzen
gilt mir nicht.
Du weidest
Dich an andren Männer.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*