Skip to content

Das isolierteste Individuum

Im Halbschlaf ist mir ein grünes Herz erschienen.
Es war umkrustet von kleinen
Trauben oder Tränen;
es hätte an einem Halskettchen hängen können.

Keine Ahnung. Ich schlief
dann noch in den Tag hinein.
Wir sind alle ernsthafte Figuren,
die tatsächlich leben.

Ich meine, wir sind Figuren,
die einander — etwas — bedeuten. Ein irrationales
Wohlfühlen bzgl. des Existierens
ermöglicht all das.

Im Halbschlaf hat man seltsame Ideen.
Aber sonst auch.
An einem Halskettchen,
das ich trug, hing einst ein Engel.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*