Skip to content

Category Archives: Philosophie

Sollen wir es abtreiben?

Unbelastet von dem Großen Ganzen Widmet einer sich dem Sachen- Sammeln Oder einer Melodie. Und ich ich ich — — — +40 Unbelastet von dem Großen Ganzen Widmet einer sich dem Sachen- Sammeln Oder einer Melodie. Und ich ich ich — — — +40

Was es nicht gibt

Einhörner Islamisierung Gott Nihilismus Nichts 0-1 Einhörner Islamisierung Gott Nihilismus Nichts 0-1

HEIL HOUELLEBECQ

„One of the reasons why Michel Houellebecq may turn out to be the emblematic writer of our age is not just that he is a chronicler and exemplar of the fullest-blown nihilism, but because he has also forcefully and persuasively suggested what may come after it.“ (Douglas Murray: The Strange Death of Europe. Immigration, Identity, […]

Sein sein

Die Natur ist ein System wie jedes andere auch. Ich sehe, der Körper blutet aus. Warum bin ich dieses Hierundjetzt. Und du ein andres. 0-3 Die Natur ist ein System wie jedes andere auch. Ich sehe, der Körper blutet aus. Warum bin ich dieses Hierundjetzt. Und du ein andres. 0-3

Menschen

„There is nothing uniquely human in the flicker of sentience that is commonly called consciousness. Dolphins delight in watching themselves in mirrors when they are having sex, while chimps react to the death of those they care for in much the same way that humans do. It will be objected that these animals have no […]

Worte

Lauwarm ist das Selbstgesagte, wenn es Hirn & Zunge überflutet. Entweder kalt oder heiß aber die Blitzworte des Andern. Nur vom Andern kommen Sinne, die ins tiefe Innen dringen — — — +40 Lauwarm ist das Selbstgesagte, wenn es Hirn & Zunge überflutet. Entweder kalt oder heiß aber die Blitzworte des Andern. Nur vom Andern […]

Alternativlos

Alternativlos ist es zu lieben, doch hängt nichts von dir ab. Alternativlos das Licht, doch vergiss auch die Medikamente nicht. Alternativlos liegt das Schöne in der Sonne. +90 Alternativlos ist es zu lieben, doch hängt nichts von dir ab. Alternativlos das Licht, doch vergiss auch die Medikamente nicht. Alternativlos liegt das Schöne in der Sonne. […]

Christopher Caldwell über „die Revolution in Europa“: Masseneinwanderung, Islam & die Zukunft Europas

„Western Europe became a multiethnic society in a fit of absence of mind. Mass immigration began — with little public debate, it would later be stressed — in the decade after the Second World War. […] From 1945 on, Europe was preoccupied with rebuilding what the war had destroyed — streets and railways, houses and […]

Es ist doch alles schon gesagt

Politisch interessierte Zeitgenossen lieben ja eine bestimmte Textsorte ganz besonders: die mit stereotypen Wendungen der Herabsetzung („Gutmenschen“, „Wutbürger“ usw. usf., je nach eigenem politischen Standpunkt) gespickte Polemik gegen altbekannte Lieblingsfeinde und geliebte Feindbilder. Die Freuden der Wiedererkennung des formelhaft Geprägten treffen hier auf die Lust am Rechthaben. Solche Texte sind, einige Übung vorausgesetzt, rasch produziert […]

Hyperabundance of Content

Drei Dinge gibt es nur: die Seele, Welt & Gott. Drei Dinge gibt es nicht: die Seele, Welt & Gott. DEN KORAN BATTERIE WAAGE TRANKOPFER SKLAVEREI CHINA DIE AUGEN DER MODERATORIN IM JUGO-TV POLANYI TRAUMATA GRETCHEN- FRAGEN DIE VERACHTUNG DER MITTE DEN HIMMEL MICH UND DICH MEINE AUGEN EUROPA TIERE +90 Drei Dinge gibt es […]