Skip to content

Category Archives: Medien

Inspiration

Ode an den Flüchtling +10 Ode an den Flüchtling +10

FAZIT

Texte, die ich für das Magazin FAZIT geschrieben habe. +40 Texte, die ich für das Magazin FAZIT geschrieben habe. +40

PROLE DRIFT

Niemand redet darüber. +60 Niemand redet darüber. +60

Zeitgeist

Irgendwann gegen 2015 sind alle verrückt geworden. — Der Bär (@b_thaler) 28. November 2017 +3-1 Irgendwann gegen 2015 sind alle verrückt geworden. — Der Bär (@b_thaler) 28. November 2017 +3-1

Der Lärm, all das

Lass uns (nicht) über Merkel reden. Sondern über Taylor Swift (zB). Lass uns (Content) sein, den wir sehen wollen (in der Welt). Doch freilich (Comment) (Comment) Der Lärm, all das. (Und mehr.) +20 Lass uns (nicht) über Merkel reden. Sondern über Taylor Swift (zB). Lass uns (Content) sein, den wir sehen wollen (in der Welt). […]

Der Kameraschwenk über die nackten Beine von Frau Pooth

Zum Thema Sexismus talkte eins bei Anne Will’s. Und während Lila Laura aus dem Himmelreich vom Magazin der „Sünde“ sprach, da ist’s passiert — — — Der Schwenk des Blicks, des männlichen, der Kamera von rosa Stöckelschuhen hinauf, die langen Beine lang — hinauf zum ganzen Weib! Der Regisseur bedauert den Fehler. +130 Zum Thema […]

Peter Pilz

Wer hat die GRAS weggeraucht? PETER PILZ Wer rammt dir den Penis in den Bauch? PETER PILZ Wer ist immer down mit mehr als einer Braut? Wer fällt immer auf, weil er grade aufdeckt? PETER PILZ PETER PILZ PETER PILZ Es ist der Peter, den du nicht mehr bei den Grünen siehst. Es ist er, […]

Der Klimawandel

„Der Anstieg der Treibhausgase in der Atmosphäre ist eine gemessene Tatsache, die selbst Skeptiker nicht anzweifeln. Auch die Tatsache, dass der Mensch dafür verantwortlich ist, ergibt sich unmittelbar aus Daten — aus den Daten unserer Nutzung der fossilen Energien — und unabhängig davon nochmals aus Isotopenmessungen. Wie außerordentlich dieser Anstieg ist, zeigen die Daten aus […]

Sebastian Kurz

Getroffen fliehen die Bösen in Parteizentralen, in Lagebesprechungen, sobald sie gewahr werden des Großen, des jungen Gottes un-endlichen Siegs. Es sammelt in der Wahlnacht hilflose Wut sich in Journis und Grünis, in Sozis, entkernt und entsetzt, zwischen Phrasen und Bier. Der Große, der balkanrouten- schließende Kurz, der Interregnumsbeender, hat sie geschlagen, mit eignen und anderen […]

Armin Wolf liest sinnerfassend

Ich sah die bösen alten Götter online Aufpoppen in einem Traum. Vielleicht Finden wir Lösungen für alles in der Vita Steve Jobs‘. Doch freilich kann auch anderes der Fall Sein. +290 Ich sah die bösen alten Götter online Aufpoppen in einem Traum. Vielleicht Finden wir Lösungen für alles in der Vita Steve Jobs‘. Doch freilich […]