Skip to content

Tag Archives: Wahnsinn

Nationalliteratur

Sperrig veratmet die Wunde. Lichtjahre in die Zukunft verjagt. Welt- Wert-Zusammenhang „dekonstruiert“. Schürfst du Äpfel & Birnen. Lodert der Zeichen Zorn. +10 Sperrig veratmet die Wunde. Lichtjahre in die Zukunft verjagt. Welt- Wert-Zusammenhang „dekonstruiert“. Schürfst du Äpfel & Birnen. Lodert der Zeichen Zorn. +10

Narzissus

Die ach so tief vom Nichts geprägte „menschliche“ Psyche (Sammlung & Summe absurder Zwänge) beugt sich über ihren Gegenstand: da ist nichts. (Aus den Worten, die er spricht, quillt Narzissus stranges, zähes Ich. Erinnerung an Nichts, wie es war & nicht war. Er murmelt: Usw. usf.) +10 Die ach so tief vom Nichts geprägte „menschliche“ […]

L’amour est enfant de bohème etc.

„Ja eh“, sage ich. Ekzeme aufgehübschter Zeit blühen auf den jungen Körpern. Alle Frauen sind 1 Frau. Die Liebhaber im Gleichschritt kommen gehen. Von Ewigkeit zu Ewigkeit kopulieren der 1 Mann die 1 Frau. In einer Dauerwerbesendung für das menschliche Geschlecht. +12-1 „Ja eh“, sage ich. Ekzeme aufgehübschter Zeit blühen auf den jungen Körpern. Alle […]

Armin Wolf liest sinnerfassend

Ich sah die bösen alten Götter online Aufpoppen in einem Traum. Vielleicht Finden wir Lösungen für alles in der Vita Steve Jobs‘. Doch freilich kann auch anderes der Fall Sein. +270 Ich sah die bösen alten Götter online Aufpoppen in einem Traum. Vielleicht Finden wir Lösungen für alles in der Vita Steve Jobs‘. Doch freilich […]

Das ungeklärte Warum der Tränen (Warum?)

Es gibt kein Recht auf Entertainment oder Leben. Es gibt ja nicht mal uns. Die Bäume bilden einen Chor: „Welt, geh unter“ Die Menschen sind auch Bäume: „Welt, geh unter“ Donald Trumps kleine Finger liebkosen den Knopf. „Welt …“ +10 Es gibt kein Recht auf Entertainment oder Leben. Es gibt ja nicht mal uns. Die […]

Ein Minimum an Theologie

„Gott“ bedeutet nichts anderes als Maximum an Bedeutung „Oh mein Gott“ +40 „Gott“ bedeutet nichts anderes als Maximum an Bedeutung „Oh mein Gott“ +40

Ritual für eine Gemeinde, die es nicht gibt

Gut ist es, Einsames zu tun. Denn wir verzehren uns nach WELTEINHEIT in unseren Schläfen. Betrink dich so, dass du noch fassen kannst den einzigen Gedanken: „Mutter, lass mich endlich wahnsinnig werden!“ In einem Diesseits-Jenseits wird für jeden einmal Frieden sein. Und selbst wenn nicht — Natur hurt weiter, Nicht? Der Schlag in Blut, Gesellschaft, […]

Ontologie, 1 Gefühl

Nur mein Bewusstsein existiert. Doch die Dinge sind Radiergummispuren in diesem Weiß. Ich spüre das Ausradierte, das nicht mehr ist. Ich-Spuren auf dem griechischen Körper: Objekt vor Hintergrund, generisch schwarz. Radiergummispuren +10 Nur mein Bewusstsein existiert. Doch die Dinge sind Radiergummispuren in diesem Weiß. Ich spüre das Ausradierte, das nicht mehr ist. Ich-Spuren auf dem […]

African Mama Beurette Sucks Big Arab Cock (natürlich)

Ein hübsches Kopfweh nagt An meiner Großhirnrinde Tante Spricht von einem Ort absoluter Verkommenheit/Wahrheit Hab keine Angst Alles, was Nicht-Schwanz ist, sehnt sich nach Schwanz Neger- Schwanz Aggressive Erkenntnistendenz Statistical genetics of bacteria, humans etc. Sexualdelikt Humanismus ((Your community was replaced with a mob of various aliens who hate you and each other but at […]

Drama Queenie

Aus dem, was ist, Gefühl — pathetisch, Kitsch total — herausschlagen, -pressen, wie Wasser aus einem Stein Speiseröhre oder Herz nimmt’s auf. Wie es heiß ins Innerste hinabrinnt! Eruptionen später das Hotelzimmer — vollgespien. Körper auf dem Schlachtfeld. Lose hingestreut wie Mandelsplitter von Engeln über Plätzchen, den Platz, die Welt. +120 Aus dem, was ist, […]