Skip to content

Tag Archives: Nihilismus

#fedidwgugl

Es stammeln die Eliten: Jamaika-Aus Ehe für alle me too covfefe Während je nach Wahrnehmung nichts/alles davon abhängt, ob oder geschieht passiert ist Usw. usf. +30 Es stammeln die Eliten: Jamaika-Aus Ehe für alle me too covfefe Während je nach Wahrnehmung nichts/alles davon abhängt, ob oder geschieht passiert ist Usw. usf. +30

Einführung in den Humanismus

Ein Schwachpunkt der Maschine Mensch sind ja die Äuglein, durch die dringt ein Übermaß an Welt In den Menschen ein. Denn schrecklich offen ist dieser. Und getroffen von allen Speeren, die er selbst als Blicke wirft. Ein anderer Schwachpunkt ist die Sprache, die mit Bildern ihn verführt: Er leckt Rhetorik von den Seiten seiner Bücher […]

Usw. usf.

Das Böse-Gute, das die Welt begründet, hat der Menschen sich bedient zu seiner Expansion und Steigerung. Es drängt nun über uns hinaus. In allem ist es stärker, ist es mehr als wir; denn wir, wir sind ja bloß ein Teil, Aspekt von ihm, dem Böse-Guten, das die Welt begründet. Es ist mehr als Ich, es […]

Intransparenz

Es berichtet aus uns heraus über sich selbst das Dunkle: Es erzählt sich uns in stammelndem Wahnsinn, in dem stammelnden Wahnsinn seines — — — Selbst: Es erzählt sich sich selbst. Die alten Formen variierend: die von weit her Kommen — — — Denn das Dunkle, das wir sind, kommt aus dem Dunkel der Dinge. […]

Weißes Rauschen

Berühr mich, Du, mit dem Nichts, sanfter, mit dem Schweiß. Berühr dies weiße Fleisch, Dein Reich. (Es komme.) Denn Deine Fingernägel sind rot & gefährlich. Das Nichts Dir bekannt. (Wir haben) die Bücher verbrannt. Sanfter! Berühre, mein Nichts, mich. (Dein Wille geschehe.) +60 Berühr mich, Du, mit dem Nichts, sanfter, mit dem Schweiß. Berühr dies […]

WOLLT IHR DAS TOTALE BEWUSSTSEIN ODER WAS WOLLT IHR SONST LIEBE EWIGE JUGEND UND KOKOS

Ein von den Dingen & dem Danke inspiriertes kleines Lied. HAHA HA GROSS BRANDET HA DER KÖTER HÖHNISCHES HAHAHA HAHA HALBES HAHA IMMER SCHON GEGEN DIE TREUEN KÜSTEN DIE SCHMUTZWÜSTEN UND ICH-GRENZEN USW USF Singt mit verrutschter Brille maybe wer. Vielleicht auch nicht. Kein Mensch ist wirklich dicht. Der Tod ist verschlungen in MISSBRÄUCHE ALLER […]

Und all der gespielte Ernst der Welt

Noch nie — sage ich, noch nie hat ein Mensch wirklich — wirklich an Gott geglaubt. Die ganze Geschichte ist also auch subjektiv leer. Aber das stimmt nicht. Es blühen nur die Eisblumen Auf meiner Stirn. Und ich denke, es könnte eine Begegnung mit einer Person geben, aus der eine “Metaphysik” entstünde. Und all der […]

„das leben ist punk“

Houellebecq Sieg Heil hat geschrieben: „[Unter diesen Umständen] war es klar, dass sie keine Chance hatten.“ Nichts ist klarer. Während die Roboter für unsere Jobs kommen, ist es klar, dass die Insekten unser Schicksal teilen, aus- zusterben. So sprach das Schmetterlings- kind, das Welt die Leben usw. usf. längst in sich überwunden quasi-magisch quasi-menschlich Während […]

Illuminierte Alpen

Aus Gründen unbekannt Das Menschliche Ist so zerteilt In Urungleichheit Conscious of nothing But the will to survive Der Winter Kommt Gott Spuckt aus Ein Rudel Schnee 00 Aus Gründen unbekannt Das Menschliche Ist so zerteilt In Urungleichheit Conscious of nothing But the will to survive Der Winter Kommt Gott Spuckt aus Ein Rudel Schnee […]

1. Lied jenseits der Menschheit

Wir starren wie die Affen auf Prozesse, die uns bald ersetzen. Gewonnen ist die Welt endgültig! Und von „Seele“ keine Rede. Die „Menschheit“ — das ist klar — bleibt Episode, in Raum & Zeit so bitter fremd. (So seltsam eingestreut, so in den Wind gespuckt, unendlich fremd.) +50 Wir starren wie die Affen auf Prozesse, […]