Skip to content

Tag Archives: Fleisch

Die unschuldige Störung (am Grund der Dinge)

Mein Kopf ist ein verrauchtes Hinterzimmer. Es gibt keinen Grund, nicht hochverschuldet zu sein. Wenn ich den Fernseher einschalte, Will ich (immer) einen Horrorfilm, in den ich versinken kann, sehen: Das Fleisch Sitzt auf Hochspannungsleitungen. Die Volkslieder auch. Es sind zu viele & nie genug: Likes in dieser Welt. Du sollst nicht so einen Scheiß- […]

Reflexionsgleichgewicht

All das Fleisch, das sich auf Dönerspießen dreht, Abgehobelt & gegessen wird. Hinter dem Schreibtisch die große schwarze Fledermaus, Aufflatternd plötzlich, Stimme der Vernunft, Vater, Psychiater, Usw. Verschreibt Tabletten in der Hoffnung auf Heilung der Welt. All das Fleisch Auf den Hüften von Frauen. „Das Gehirn will immer Im Gleichgewicht sein.“ Wer nicht? Ich verstehe […]