Skip to content

Tag Archives: Leere

1. Lied jenseits der Menschheit

Wir starren wie die Affen auf Prozesse, die uns bald ersetzen. Gewonnen ist die Welt endgültig! Und von „Seele“ keine Rede. Die „Menschheit“ — das ist klar — bleibt Episode, in Raum & Zeit so bitter fremd. (So seltsam eingestreut, so in den Wind gespuckt, unendlich fremd.) +50 Wir starren wie die Affen auf Prozesse, […]

Mit allen Sinnen

Warum trinkst du? Weil es die Welt verzaubert. Willst du nicht die Welt verbessern? Nein. Sinn ist ein Gefühl. Religion ein Mechanismus. Der bewirkt die Wiederkehr des Sinngefühls. Usw. usf. +2-11 Warum trinkst du? Weil es die Welt verzaubert. Willst du nicht die Welt verbessern? Nein. Sinn ist ein Gefühl. Religion ein Mechanismus. Der bewirkt […]

[nebeneinander]

wir sind zwei punkte wie zwei augen zusammen neben einander im fleisch in mänteln wie puzzleteile: mein nichts dein nichts +40 wir sind zwei punkte wie zwei augen zusammen neben einander im fleisch in mänteln wie puzzleteile: mein nichts dein nichts +40

Irgendwo

Im Frieden langer Regenfäden, die den Himmel an die Erde binden & zur „Welt“ verschnüren. Und hinter Fensterscheiben schweigend sitzen Männer, die durch Bierkonsum friedlich die Gehirne stimulieren. Unendlich leer ist jeder Nachmittag. Und nichts wird je passieren. +20 Im Frieden langer Regenfäden, die den Himmel an die Erde binden & zur „Welt“ verschnüren. Und […]

Es ist doch alles schon gesagt

Politisch interessierte Zeitgenossen lieben ja eine bestimmte Textsorte ganz besonders: die mit stereotypen Wendungen der Herabsetzung („Gutmenschen“, „Wutbürger“ usw. usf., je nach eigenem politischen Standpunkt) gespickte Polemik gegen altbekannte Lieblingsfeinde und geliebte Feindbilder. Die Freuden der Wiedererkennung des formelhaft Geprägten treffen hier auf die Lust am Rechthaben. Solche Texte sind, einige Übung vorausgesetzt, rasch produziert […]

Das Individuum

Nur pushend sich dies isolierte In-di-vi-du-dumm durchs Harte & durchs Kalte Steht’s In-di-vi- du-dumm da ziemlich dumm & in sich eingesponnen zwischen Spiegeln Sich beschauend & misstrauend & sich pushend durch die Welt & sich betrauernd (Es dreht sich um & dreht sich dumm um sich im Kreis herum. Und dreht sich weg — — […]

U. a.

Die Schlange unter allem: Begehren Heilige Götter Vanille Jemand findet Arbeit als Barista. Die Schlange unter anderm Unter uns: Duftkerzen habe ich aufgestellt, made in Poland, kann nichts dafür, erdbeern ist die Luft Geworden Ihr Götter Er tut seinen Job, seine Pflicht. Es ist gut. +30 Die Schlange unter allem: Begehren Heilige Götter Vanille Jemand […]

How to get famous

+30 +30

Wir publishen unsere Seelen aus Langeweile

+30 +30

Schreckliche Nüchternheit

Ein kahles Blut in the sink dessen Krankheit hereinschneit Ein Affe sagt ja, die Frage schwebt ihm vor der Fresse. Es ist immer schon Höchste Eisenbahn. O schreckliche Nüchternheit Alles ist gleich weit entfernt. +40 Ein kahles Blut in the sink dessen Krankheit hereinschneit Ein Affe sagt ja, die Frage schwebt ihm vor der Fresse. […]