Skip to content

Category Archives: Philosophie

Moral

Ein Selbstmord ist okay, so steht das Selbst DEM ANDEREN nicht mehr im Weg. Doch besser ist’s & wirklich nett, sich zu versklaven, also selbst- los ein Leben lang DEM ANDEREN zu dienen. Am besten ist’s, er dankt es nicht. So wird dein Dienst der selbst- loseste, der DEM ANDEREN aller- gefälligste gewesen sein, wenn […]

Gedenken

Was aber soll man tun & wohin gehen, wenn man nichts denken will, doch etwas denken muss, was man auch tut, wohin man geht? Wenn man nichts denken will, doch etwas denken muss? Wohin dann gehen? Wohin entkommen? Nur ins Nichts. 00 Was aber soll man tun & wohin gehen, wenn man nichts denken will, […]

OK

Das Leben ist eh okay. Ist das Bejahung oder Todeswunsch? Das Leben ist eh okay. Stählern heiter in seiner Ordnung. Das Leben ist eh okay. Ich bin nicht für, ich bin nicht gegen Das Leben. Es ist eh okay. 00 Das Leben ist eh okay. Ist das Bejahung oder Todeswunsch? Das Leben ist eh okay. […]

Schau dich um

Natürlich ist überall Madness links/rechts schau dich um jeder will oder muss Gott sein oder immerhin Mensch. Schau dich um. Bring dich um. Natürlich ist jede Sekunde unendlich wertvoll. Natürlich ist alles wertlos. Schau dich um. Natürlich ist nichts natürlich. Natürlich ist alles natürlich. Schau dich um. +10 Natürlich ist überall Madness links/rechts schau dich […]

Fehler

EUCH FEHLT DIE DEMUT SAGE ICH EUCH FEHLT DER STOLZ EUCH FEHLT GELASSENHEIT EUCH FEHLT DIE LIEBE EUCH FEHLT auch gott EUCH FEHLT BEGREIFEN WAHNSINN FEHLT EUCH SEHR das stehen vor gott EUCH FEHLT DIE DEMUT SAGE ICH EUCH FEHLT DER STOLZ EUCH FEHLT GELASSENHEIT +3-78 EUCH FEHLT DIE DEMUT SAGE ICH EUCH FEHLT DER […]

Übersteigerte Angst vor leeren Räumen

Dem Leben nahestehend, wie Viren. Riskieren die Jünglinge ihr Vie für ein paar Likes & ein paar Shares. Unable to tell the difference between strange blobs of flesh & sich selbst. +3-67 Dem Leben nahestehend, wie Viren. Riskieren die Jünglinge ihr Vie für ein paar Likes & ein paar Shares. Unable to tell the difference […]

Un sommeil bien ivre

60Michael Bärnthaler ‏ @b_thaler Mehr Wie ein Tier lege ich mich irgendwo hin & schlafe. 19:59 – 29. März 2018 1 Retweet 12 „Gefällt mir“-Angaben Jonny BeSelbstleser(())Siren VLAURAPatrick 🎸FriederSunnyexnocteRedunzel 1 Antwort 1 Retweet 12 Gefällt mir Antworten 1 Retweeten 1 Buffer Gefällt mir 12 Tweet-Aktivität anzeigen Save To Pocket Neue Unterhaltung 60Michael Bärnthaler ‏ @b_thaler […]

Just saying

Überall sind starke Zeichen. Haltungen & starke Zeichen. Indes ist Trennung biologisch der „1 Menschheit“ unterwegs. Meine Kinder werden deine Kinder essen. +10 Überall sind starke Zeichen. Haltungen & starke Zeichen. Indes ist Trennung biologisch der „1 Menschheit“ unterwegs. Meine Kinder werden deine Kinder essen. +10

Glaube

Ich überschreite des Verstandes rote Linien, ich werfe mich — — — in Gott — — — & schwimme. Wieder gibt es Raum. Wieder gibt es Zeit — — — Unendlichkeit! Ich spüre: Existieren ist gut. Ich überschreite des Verstandes Rote Linien. ICH WERFE MICH ICH SCHWIMME — — — GOTT — — — UNENDLICHKEIT […]

NIEMAND REDET DARÜBER

Wir sind nicht nichts. Wir sind etwas. Doch wir sind dem Nichts wohl näher als dem All? 00 Wir sind nicht nichts. Wir sind etwas. Doch wir sind dem Nichts wohl näher als dem All? 00