Skip to content

Daily Archives: Juli 11th, 2014

Morgens am Briefkasten

Witzig wäre es, denkst du, wenn sie dich in dem Mahnschreiben, das du im Briefkasten findest, mit Baby anredeten. Als müssten sie, die berechtigte Ansprüche gegen dich geltend machen, sich nicht mehr halten an Formen der Höflichkeit, die ohnehin leer stehen. Wie die vielen kleinen albanischen Bunker, überall sichtbar & an Pilze erinnernd, die Enver […]

STOLI NAJA

Durchlässig sind die Laute, die wir produzieren, hinsichtlich des Belauteten; wie das Glas für die Fliege, für den Fisch die Wand des Aquariums, eine helle Grenze der Freude. Der verwesenden Leiche des Königs haben wir einen schimmernden Bildschirm ins Grab gelegt, einen flimmernden Bezug auf uns, die Lebenden, worauf sonst? Wesentlich ist die Welt Lichtparanoia […]

2. Person Singular

Der Riss im Himmel Kussmund Aus dem Regen fällt Du Kämmst dir die Augen Wodkafingerst Die Lippen zurecht Du Drückst die Zunge Gegen mein Bewusstsein Kellerkühl Der Riss im Himmel Kussmund Aus dem Regen fällt Du Kämmst dir die Augen Wodkafingerst Die Lippen zurecht Du Drückst die Zunge Gegen mein Bewusstsein Kellerkühl