Skip to content

Seltsames Spiel

Jeder will von irgendwas zu viel:
von Freiheit, Liebe, Alkohol.
Das Leben ist ein seltsames Spiel.
Und Alkohol macht Birne hohl.

Der eine will die Welt retten
— das ist viel! —,
der andre sich zur Nacht betten —
Ruhe ist sein Ziel.

Ob Welt-, ob Seelenfriede,
es ist immer schwer.
Es kommen in der Nacht die Diebe —
und geben, was sie nehmen, nie mehr her.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*