Skip to content

Tag Archives: Humor

Versuch über den Reim

Vom Gedicht wird gefordert, zu expandieren, die Welt zu fressen usw. Es muss spucken. Es muss tun. Am 7. Tage ruhen. Vom Gedicht kann jeder alles fordern & nichts kriegen. Es wird immer wieder die Welt besiegen fressen. +10 Vom Gedicht wird gefordert, zu expandieren, die Welt zu fressen usw. Es muss spucken. Es muss […]

WOLLT IHR DAS TOTALE BEWUSSTSEIN ODER WAS WOLLT IHR SONST LIEBE EWIGE JUGEND UND KOKOS

Ein von den Dingen & dem Danke inspiriertes kleines Lied. HAHA HA GROSS BRANDET HA DER KÖTER HÖHNISCHES HAHAHA HAHA HALBES HAHA IMMER SCHON GEGEN DIE TREUEN KÜSTEN DIE SCHMUTZWÜSTEN UND ICH-GRENZEN USW USF Singt mit verrutschter Brille maybe wer. Vielleicht auch nicht. Kein Mensch ist wirklich dicht. Der Tod ist verschlungen in MISSBRÄUCHE ALLER […]

Und all der gespielte Ernst der Welt

Noch nie — sage ich, noch nie hat ein Mensch wirklich — wirklich an Gott geglaubt. Die ganze Geschichte ist also auch subjektiv leer. Aber das stimmt nicht. Es blühen nur die Eisblumen Auf meiner Stirn. Und ich denke, es könnte eine Begegnung mit einer Person geben, aus der eine “Metaphysik” entstünde. Und all der […]

Sebastian Kurz

Getroffen fliehen die Bösen in Parteizentralen, in Lagebesprechungen, sobald sie gewahr werden des Großen, des jungen Gottes un-endlichen Siegs. Es sammelt in der Wahlnacht hilflose Wut sich in Journis und Grünis, in Sozis, entkernt und entsetzt, zwischen Phrasen und Bier. Der Große, der balkanrouten- schließende Kurz, der Interregnumsbeender, hat sie geschlagen, mit eignen und anderen […]

LICHTVERSCHMUTZUNG

Dass wir die Sterne nicht mehr sehen, ist weder Scherz noch Metapher. Ist erst mal nur ein Satz. Die Chance auf Wahrheit besteht immer. HAHAHA AAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH +2-1 Dass wir die Sterne nicht mehr sehen, ist weder Scherz noch Metapher. Ist erst mal nur ein Satz. Die Chance auf Wahrheit besteht immer. HAHAHA AAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH +2-1

Big Lie

Gegen das Trauma der Welt wurde die Welt errichtet. Gegen das Trauma unserer Big Love zum Falschen & Bösen. Gegen die Tatsache, dass „die Welt“ den Starken rechtmäßig zufällt. Gegen die Tatsachen. Gegen alle Tatsachen. Gibt es andere Handtaschen. Gegen den Fakt, dass Daddy — — — Gegen die Welt gibt es nichts. +30 Gegen […]

Never be the same again

Things will never be the same again. It’s just the beginning & it’s the end. We’re more likely to get cancer than to get married. And then — — — we’ll never be the same again. Never be the same again. Never be the same again. Never be the same again. +90 Things will never […]

Kleiner Vorwurf

Verwehtes Fleisch, bekannt fürs Leiden, hängt am Kreuz (ab) Tausendjahrespäter: nix Tausendjahrespäter: nix Tausendjahrespäter: Die Ewiglebenden der Zukunft schweben (Sanft im Selbstgefühl der Seligkeit usw. usf.) Die Ewiglebenden der Zukunft hängen an Maschinen, Narzissus am Kreuz Die Ewigleidenden der Zukunft, jemand: „Word“ +40 Verwehtes Fleisch, bekannt fürs Leiden, hängt am Kreuz (ab) Tausendjahrespäter: nix Tausendjahrespäter: […]

Hysterie

Es gibt das. Und das. Und das auch. Der Zauber ungenützter Vormittage. Und ich sage. „Keine Ehre Schrägstrich Seele im Leib“ Das gibt es auch. +40 Es gibt das. Und das. Und das auch. Der Zauber ungenützter Vormittage. Und ich sage. „Keine Ehre Schrägstrich Seele im Leib“ Das gibt es auch. +40

Armin Wolf liest sinnerfassend

Ich sah die bösen alten Götter online Aufpoppen in einem Traum. Vielleicht Finden wir Lösungen für alles in der Vita Steve Jobs‘. Doch freilich kann auch anderes der Fall Sein. +270 Ich sah die bösen alten Götter online Aufpoppen in einem Traum. Vielleicht Finden wir Lösungen für alles in der Vita Steve Jobs‘. Doch freilich […]