Skip to content

Tag Archives: Sehnsucht

Fischwerdung

Wo Wasser plätschert, bin ich gerne. Die Natur zu formen, ist menschlich. Jedes Auge enthält die ganze Welt. (Auch deines, stummer Zierfisch.) Auch die Kellnerin hat Augen. Sie plätschert in der Küche. Hantiert mit allerlei Gerät. Ich wäre gern ein Fisch in der Tiefe. Unter Wassermassen, die ich kaum spüre, beschützt vor der Welt. 00 […]

Kleine Aufzählung

Wasserklare, tränengewaschene Augen sehen die Dinge, wie sie sind: 1. Heringssalat pink, 2. die abartig großen Hintern of Color, die, geschüttelt in den Hiphopvideos, die Männer verfolgen bis in die Träume, & 3. die allgemein-menschliche Ebene — — — auf der wir (maybe) alle wieder Kinder sind. 4. sind in den Wohlstandsfestungen alle Menschen Entertainer […]

Keinversprechen

Süße Melodie im Werbespot, dann dunkle Stimme, der ich lausche, im Video auf YouTube. Bäche der Unvernunft flossen einst & rauschten; am Bach eine Mühle. Schwergrün die Bäume in Deutschland. Ich komme ins Träumen & Versäumen. Ich gebe Keinversprechen. Nichts kann ich halten. Endlose Wasserstöße treiben das Mühlrad. Mir ist, als hätte man mir etwas […]

Durch ein Dornwald

Die Sprache brennt. Hinterm Haus. Wir hatten uns doch versichert gegen die Geschichte. Obwohl wir doch die richtigen Bücher lasen. Wir hatten doch alles, wir hatten doch uns. Bald wird brennen und blühen Gott. 0-1 Die Sprache brennt. Hinterm Haus. Wir hatten uns doch versichert gegen die Geschichte. Obwohl wir doch die richtigen Bücher lasen. […]

Sonne werden

Die Sinnproduktion hinkt hinterher. An Versuchen fehlt’s nicht. Doch wir treiben hinaus aufs offene Meer. Bis wir der Sonnenuntergang sind. +10 Die Sinnproduktion hinkt hinterher. An Versuchen fehlt’s nicht. Doch wir treiben hinaus aufs offene Meer. Bis wir der Sonnenuntergang sind. +10

Bildchen

Verträumt bin ich in die erschütternde Normalität des Mädchens in der Sonne des frühen Frühlings. Sie steigt in ein Auto. Das ist das Glück aller Tage. Nichts ist pervers hier. Alles geht seinen Gang. Die Gesundheit der 50er-Jahre quillt ihr aus allen Poren. Sie ist eins mit dem Licht, dem Tag, dem Auto, der Stadt. […]

Antriebsarten

Zum Wissen treibt der Schmerz des Nochnicht- Wissens: Denken ist Leiden. Zur Ordnung treibt chaotischer Schmerz: Ordne. Leide. Zu Dir treibt uns der Schmerz, wir leiden hin zu Dir — das wäre Glaube. +10 Zum Wissen treibt der Schmerz des Nochnicht- Wissens: Denken ist Leiden. Zur Ordnung treibt chaotischer Schmerz: Ordne. Leide. Zu Dir treibt […]

[merkel bye bye]

der tuttifrutti- multikulti- muttikult ISCH OVER schland wird wieder d mama merkel muss jetzt gehn kriegt den d in den a denn — — — der tutti-frutti- multi-kulti- muttikult ISCH OVER ISCH OVER ISCH OVER schland wird wieder d au w +20 der tuttifrutti- multikulti- muttikult ISCH OVER schland wird wieder d mama merkel muss […]

Millenials are millenarians

Immer wieder kommt über die Menschheit (so) ein seltsamer Eifer, (soo) ein Feuer vom Himmel herab, (sooo) ein Brennen in den Eingeweiden. (((oooooooo))) Ihr Millenials, wie hat Euch 2000 gefickt! Das Dritte Jahrtausend. Die Neue Zeit. Das Zerbrechen aller Strukturen & die Ewigkeit online. Zwar ist nicht die Sonne vom Himmel gefallen, doch 1 Welt […]

True random numbers

Zwischen Porno & Kitsch taumelt 2018 entgegen verlorenem Glauben, unsrer zitierten Utopie. Zwangsläufig geht alles weiter, auch ohne Ideale. Illusionen. Der Fortschritt geht weiter, auch ohne den Glauben an Fortschritt. 2018 1368 2705 1643 1502 1999 00 Zwischen Porno & Kitsch taumelt 2018 entgegen verlorenem Glauben, unsrer zitierten Utopie. Zwangsläufig geht alles weiter, auch ohne […]