Skip to content

Daily Archives: November 14th, 2017

Id yll

Alle Gedanken liegen in der Luft. Und einer oder keiner pflückt (den einen oder keinen Gedanken). Alle Menschen sind ein Duft. Der zieht um die Häuser. (Und einer oder keiner ruft laut „Stopp!“ Und vielleicht trägt der Wind den Ruf wohin.) +70 Alle Gedanken liegen in der Luft. Und einer oder keiner pflückt (den einen […]

Endlichkeit ohne Ende

Wir die um Unendlichkeit Betrogenen der Geschichte. Die noch sich sehnen, werden ersetzt werden durch jene, die nicht mehr sich sehnen. Wir sind doch die ewigen Gewinner. Wir werden lange leben. +50 Wir die um Unendlichkeit Betrogenen der Geschichte. Die noch sich sehnen, werden ersetzt werden durch jene, die nicht mehr sich sehnen. Wir sind […]

Der Kameraschwenk über die nackten Beine von Frau Pooth

Zum Thema Sexismus talkte eins bei Anne Will’s. Und während Lila Laura aus dem Himmelreich vom Magazin der „Sünde“ sprach, da ist’s passiert — — — Der Schwenk des Blicks, des männlichen, der Kamera von rosa Stöckelschuhen hinauf, die langen Beine lang — hinauf zum ganzen Weib! Der Regisseur bedauert den Fehler. +130 Zum Thema […]

Der Wunsch nach Normalität

So etwas liest man derzeit ja öfter: Die Geschichtsbücher der Zukunft, die den „Wahnsinn der Gegenwart“ aus sicherer Warte einordnen & kritisch kommentieren, als eine Art warnendes Exempel präsentieren werden — so wie heutige Geschichtsbücher es mit den Diktaturen der Vergangenheit tun. Ein frommer Wunsch, ein durchaus verständlicher Wunsch nach Normalität & Sicherheit! Und es […]